Sie haben 0% dieser Umfrage fertiggestellt.
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Befragung zum Thema "Meinungsbild zum Kärntner Landesrechnungshof"

Herzlich Willkommen,

unsere Namen sind Stefanie Strutzmann, Sandra Hübner, Esad Ferhatbegovic und Patrick Rautz. Wir studieren Public Management und Digital Business Management an der Fachhochschule Villach in Kärnten und erarbeiten derzeit ein Projekt im Rahmen der Lehrveranstaltung "Projektmanagement" zur Bürger*innenbekanntheit des Kärntner Landesrechnungshofs.

Dieser Fragebogen umfasst Single/Multiple-Choice und offene Fragen. Bitte markieren Sie die Antworten, die auf Sie zutreffen und antworten Sie bei den offenen Fragen mit maximal zwei bis drei Sätzen. Die Bearbeitungsdauer dieser Umfrage beträgt etwa fünf Minuten. Für den Erfolg unseres Projekts ist es wichtig, dass Sie den Fragebogen vollständig ausfüllen und keine der Fragen auslassen.

 

Eine kurze Information zum Datenschutz:

Im Einklang mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) werden die von Ihnen angegebenen Daten lediglich anonym erhoben. Ihre Antworten werden mit einem zufälligen Zahlen- und/oder Buchstabencode abgespeichert, um eine Identifikation Ihrer Person auszuschließen. IP-Adressen werden zu keinem Zeitpunkt erfasst, so dass die von Ihnen angegebenen Daten nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Ihre Angaben werden mittels statistischer Datenauswertung für Forschungszwecke verarbeitet und zur internen Information für den Kärntner Landesrechnungshof verwendet.

Die Teilnahme an dieser Erhebung ist freiwillig und anonym.

Bei Fragen zur Umfrage bzw. zum Datenschutz stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Vielen Dank!

Stefanie Strutzmann

stefanie.strutzmann@edu.fh-kaernten.ac.at

Dies ist eine anonyme Umfrage.

In den Umfrageantworten werden keine persönlichen Informationen über Sie gespeichert, es sei denn, in einer Frage wird explizit danach gefragt.

Wenn Sie für diese Umfrage einen Zugangscode benutzt haben, so können Sie sicher sein, dass der Zugangsschlüssel nicht zusammen mit den Daten abgespeichert wurde. Er wird in einer getrennten Tabelle aufbewahrt und nur aktualisiert, um zu speichern, ob Sie diese Umfrage abgeschlossen haben oder nicht. Es gibt keinen Weg, die Zugangscodes mit den Umfrageergebnissen zusammenzuführen.

Operated by Mario Wehr © Fachhochschule Kärnten